Verantwortlicher und Datenschutzbeauftragter

Verantwortlicher gem. § 4, Nr. 9 Kirchliche Datenschutzregelung der Ordensgemeinschaften (KDR-OG) ist

Schulleiter
Herr Christoph Barbier
Broicher Str. 103
52146 Würselen
Tel.: 02405/708-0
E-Mail: datenschutz@hgg-broich.de

Den schulischen Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter

Pater Franz Moldan
Reutershäger Weg 4
18069 Rostock
Tel.: 0381/80121-16
E-Mail: moldan@spiritaner.de

Ihre Rechte als Nutzer

Sie haben nach Maßgabe der §§ 17-25 KDR-OG gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

Wenn Sie der Auffassung sind, dass eine Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gegen Datenschutzrecht verstößt, haben Sie das Recht, sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu beschweren, die Sie unter folgenden Kontaktdaten erreichen können:

Gemeinsamer Ordensdatenschutzbeauftragter DOK Nord
RA Dieter Fuchs
Wittelsbachring 9
53115 Bonn
Tel.: 0221 – 51606630
E-Mail: fuchs@orden.de

Hinweise zur Datenverarbeitung

  1. Bei dem Aufruf unserer Website werden personenbezogene Daten erhoben. Dies ist aus technischen Gründen erforderlich, um Ihnen unsere Website anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten. Rechtsgrundlage ist § 6, Abs. 1 KDR-OG in Verbindung mit § 3 Abs. 1 Datenschutzgesetz Nordrhein-Westfalen (DSG NRW). Das Internetangebot der Schule wird bei ALL-INKL.COM – Neue Medien Münnich, Inhaber: René Münnich, Hauptstraße 68, D-02742 Friedersdorf gehostet. Eine serverseitige Erstellung von Log-Dateien ist deaktiviert. Wir weisen darauf hin, dass Betreiber von fremden Internetseiten, die vom Portal aus verlinkt werden, die Daten von Besucherinnen bzw. Besuchern dieser Internetseiten erheben und auswerten können.

  2. Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail oder über ein Kontaktformular müssen die von Ihnen freiwillig mitgeteilten Daten (Ihre E-Mail-Adresse, ggf. Ihr Name und Ihre Telefonnummer) gespeichert werden, um Ihrem Anliegen entgegen kommen zu können. Rechtsgrundlage ist § 6, Abs. 1 KDR-OG in Verbindung mit § 3 Abs. 1 Datenschutzgesetz Nordrhein-Westfalen (DSG NRW).

Die von Ihnen eingegebenen persönlichen Daten verwenden wir nur zu dem von Ihnen gewünschten Zweck. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist.

Nutzung von Cookies

Auf die Nutzung von Cookies wurde im Bereich des öffentlichen und frei zugänglichen Teiles dieser Homepage verzichtet.

Im kennwortgeschützten und nur für die Mitgliedern der Schulgemeinde bestimmten Bereich der Schulhomepage werden Cookies ausschließlich dafür eingesetzt, um die Anmeldung der Benutzer zu ermöglichen. Rechtsgrundlage ist § 6, Abs. 1 KDR-OG in Verbindung mit § 3 Abs. 1 Datenschutzgesetz Nordrhein-Westfalen (DSG NRW). Sie können die Verwendung von Cookies dadurch unterbinden, indem Sie Ihren Internetbrowser so einstellen, dass dieser keine Cookies akzeptiert. Sie können in Ihrem Browser aber auch festlegen, ob Sie über das Setzen von Cookies informiert werden möchten und Cookies nur im Einzelfall erlauben, ob Sie die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder eben auch generell ausschließen. Außerdem können Sie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Wie man das macht, hängt von Ihrem Browser ab.