...der Aachener Dom und die Heiligtumsfahrt: Ausstellung vom 22.-24.06. in der Klosterkirche des HGG

Besonders breit sollte das Ganzjahresprojekt „Welterbe und Wallfahrtsort - der Aachener Dom und die Heiligtumsfahrt" eigentlich für das Schuljahr 2020/21 angelegt sein. Wie das Projekt hätte aussehen sollen, was davon umsetzbar war oder wie nach dem Ausfall der Exkursionen, einer Pilgerwanderung und einer Klosterübernachtung dennoch schülergerechte Ideen realisiert werden konnten, demonstrierte die Ausstellung vom 22.-24.06.21 in der Klosterkirche des Heilig-Geist-Gymnasiums Würselen.

Unter den Schülerleistungen befinden sich auch 3D-Modelle des Karlsthrons und des Aachener Doms, ebenso Bastelmodelle der ursprünglichen Form des Karlsthrons. Napoleon hatte nämlich die Rückenlehne des Throns „modernisieren" lassen. Angesichts der erheblichen Änderung der Form wäre dies mit dem heutigen Denkmalschutz unvereinbar.

Die Eröffnung fand am 22.06. ab 13:30 Uhr statt, Eindrücke vermittelt die folgende Bildergalerie.