Für Schülerinnen und Schüler der 3. und 4. Klasse

Liebe Eltern,

Die Grundschüler-Projekte 2017 setzen die  erfolgreichen Grundschüler-Projekte und die Römer-Werkstätten der Vorjahre fort.

Aufgrund des Teilnahmewunsches von fast 200 Kindern mussten wir unser Angebot nach Klassenstufen differenzieren. Die „Römer-Werkstatt“ richtet sich weiter an Schüler der Klassen 3 und 4, das „Informatik-Labor“ und die „Physik-Schmiede“ werden ausschließlich  für Viertklässler angeboten.

Als Schulleiter konnte ich mich persönlich von der Freude der Kinder in den Vorjahren überzeugen. Die engagierten Kollegen wurden und werden in ihren Projekten durch Schüler, Referendare und Ehemalige unterstützt.

Alle drei Themen bieten altersgerechte Zugänge in einem größeren Umfang, als dies der übliche Unterricht bieten kann. Zudem ist die Arbeit der Archäologie-AG in der Region einmalig, die Zusammenarbeit der Informatik mit der RWTH ist zukunftsorientiert und das Projekt der Physik ist praktisch für den Alltag. Einblicke in die Projekte bietet dieser Flyer.

Daher heiße ich Ihre Kinder als Gäste der Grundschüler-Projekte am HGG herzlich willkommen und wünsche viel Freude und Erfolg dabei.

Christoph Barbier, OStD. i. E.

 

 

Anmeldung

Rufen Sie die folgende Internetseite auf:   https://forms.hgg-broich.de/projekte

Melden Sie sich mit dem Benutzernamen „grundschuelerprojekte“ und dem Passwort „HGG“ auf der Webseite an. Nun gelangen Sie zu einem Anmeldeformular, in welches Sie die Kontaktdaten Ihres Kindes eingeben können.

 

Anmeldungsschluss: Montag, 02.10.2017

 

Kostenbeitrag: 10 € pro SchülerIn (inkl. eines Mittagessens und Arbeitsmaterial)

Erst mit der Überweisung des Kostenbeitrages ist die Anmeldung verbindlich.