Ausgezeichnete Ergebnisse bei der Cambridge Prüfung

Mehr Schüler als je zuvor, nämlich 29 Mädchen und Jungen, legten in diesem Schuljahr die Zertifikatsprüfung Cambridge CELA ab. Die meisten unter ihnen stellten sich der Prüfung für das First Certificate of English, das Kompetenz auf dem Niveau B2 des Europäischen Referenzrahmens nachweist. Einen kompletten Samstagvormittag im Advent verbrachten sie im Religionsraum, um dort ihre Grammatik- und Wortschatzkenntnisse, ihr Leseverstehen, ihr Hörverstehen und ihre Fähigkeit, englische Texte zu verfassen, testen zu lassen. Auch das Sprechen wurde an einem zusätzlichen Termin von Muttersprachlern geprüft. Ganz besonders stolz können die 10 Schüler sein, die diesen Test mit Bestnote abgeschlossen haben und deshalb das Niveau C1 zuerkannt bekamen.

Sechs unserer Schüler stellten sich von vorneherein der CAE-Prüfung (Niveau C1). Allen (!) gelang es, die Bestnote zu erreichen, womit ihnen das Niveau C2 zuerkannt wurde, das bedeutet muttersprachliche Kompetenz.

 

Die Freude über die phantastische Ausbeute steht den Schülern und ihren beiden Betreuungslehrern ins Gesicht geschrieben.